x

Entdecken Sie Baccarat Controlled Squeeze für Ihr mobiles Endgerät

Das Spiel

Ziel bei Baccarat Controlled Squeeze ist es, zu erraten, auf wessen Hand am ehesten den Wert 9 erscheint... Geleitet wird das Spiel von einem professionellen Dealer.

Spielanleitung

Zentral sind die Werte der ausgegebenen Karten (siehe unter „Symbole“) Nur diese Zahlenwerte haben Bedeutung im Baccarat. Die Kartenfarben (Karo, Herz, Pik, Kreuz) hingegen sind irrelevant. Vor jeder Runde müssen Sie sich entscheiden: Entweder auf das Blatt des Spielers oder das Blatt des Bankers wetten. Das Blatt, dessen Wert der Neun am nächsten kommt, gewinnt.

Wenn das Karten-Blatt des Spielers und das des Bankers den gleichen Wert haben, dann gibt es ein unentschieden. Nur Wetteinsätze auf Unentschieden gewinnen. Einsätze auf den Banker oder den Spieler werden zurückgegeben.

Symbole

Gespielt wird in diesem Live-Spiel natürlich mit dem klassischen Baccarat-Kartensatz. Ganz exakt sind es hier 8 Standardkartendecks mit je 52 Karten.
Die Karten haben die folgenden Werte:
Asse sind die niedrigsten Karten und zählen nur 1 Punkt. Karten von 2 bis 9 zählen den entsprechenden Zahlenwert. 10er und Bildkarten haben den Wert 0.

Bonus-Funktionen

Eine Bonus-Funktion im klassischen Sinn gibt es hier nicht, aber Möglichkeiten, Ihr Spiel clever zu gestalten. Wenn Sie einen Einsatz auf den Spieler oder die Bank an einem Bakkarat-Tisch setzen, an dem spicken erlaubt ist, dann haben Sie dank einer animierten Überblendung auf der Spiel-Schnittstelle die Möglichkeit, zu spicken. Um die Spannung noch zu erhöhen, fahren Sie mit dem Mauszeiger über die Karten während sie verdeckt liegen, um die Werte aufzudecken. Sie können zudem die Karten des Gegners anklicken, um diese sofort aufzudecken.

Auszahlungen

Die Auszahlungsrate (RTP, Return to player) bei Baccarat Controlled Squeeze beträgt 98,94%.