x

Entdecken Sie Luck o' the Roulette für Ihr mobiles Endgerät

Das Spiel

Das Spiel erinnert stark an klassische europäische Roulette-Varianten, besteht also aus den Zahlen 1-36 und einer Null. Dazu kommt ein zusätzlicher Spaß-Faktor. Denn ein kleiner grüner Kobold sorgt für Unterhaltungswert. ER stellt einen Gold-Pott zur Verfügung auf den gewettet werden kann. Bei einem Treffer winkt ein frischer Geldregen.

Spielanleitung

Luck o' the Roulette ist ein Wettspiel mit fixen Quoten, das auf Roulette basiert. Der Roulettekessel besteht aus 38 nummerierten Fächern (0 bis 36 und ein Pott-Einsatz). Sie können auf jeweils auf eine dieser Auswahlen setzen. Der Kessel wird in eine Richtung gedreht, der Ball in die andere Richtung. Der Ball landet in einem der nummerierten Fächer oder im Pott-Fach. Wenn Sie auf das Fach gesetzt haben, in dem der Ball landet, gewinnen Sie.

Symbole

Für Roulette-Spieler nicht neues: Zum „Europäischen Roulette“ gehört ein Rad mit 37 nummerierten Vertiefungen (1 bis 36 und 0), eine Kugel und ein Spielfeld, auf dem der Spieler seine Einsätze platzieren kann. Die Kugel wird durch den sich drehenden Kessel gejagt und kommt in einer der durchnummerierten Vertiefungen schließlich zum Stillstand. Das besondere hier ist der aus der „Luck O“-Reihe bekannte irische Charakter. Hier steht als Extra auf dem Feld und im Kessel ein mit Goldmünzen gefüllter Pott zum Wetten zur Verfügung. Das bis zu 100-fache des Einsatzes kann hier gewonnen werden.

Bonus-Funktionen

Basis des Spiels ist ein regulärer Roulette-Kessel. Die Chance auf Extra-Gewinne gibt es hier zusätzlich. Denn der Kessel hat verschiedene Gewinn-Multiplikatoren: x15, x20, x25, x30, x35, x40, x45, x50, x60 und Pott (x100). Bei jedem Dreh wird zufällig ein Multiplikator ausgewählt. Der Multiplikator gilt nur für Pott-Einsätze. Wenn der Ball in einem Fach landet, auf das Sie gesetzt haben, gewinnen Sie einen Betrag entsprechend Ihres Einsatzes.

Auszahlungen

Die Auszahlungsrate (RTP, Return to player) bei Luck o' the Roulette beträgt 94.74%.