x

Book of the Sphinx

Generelles zum Spiel Book oft the Sphinx

Wer das Ambiente ägyptischer Pyramiden mag, der sollte bei „Book of the Sphinx“ eine Runde im Spiel- oder Echtgeldmodus wagen. Das optisch sehr ansprechende und hochwertige Spiel wurde, wie etliche seiner berühmten Vorgänger oder Begleiter, im Hause Novoline entwickelt und hat sich innerhalb kürzester Zeit eine solide Fangemeinde erspielt. Der Hersteller selbst ist natürlich für seine qualitativ hochwertigen und ansprechenden Spiele bekannt. Ein Grund, weshalb „Book of the Sphinx“ gerne im Casino angeboten und von Spielern angenommen wird. Die entwickelten Grafiken überzeugen nicht nur durch ihre interessanten Symbole und die dazugehörige exzellente Auflösung, sondern zusätzlich noch durch eine überaus realitätsnahe Farbgebung. Die Symbole zeigen Sphinxen, Statuen und Götter, obendrein verwöhnen sie noch den neugierigen Spieler mit häufigen, und teils recht üppigen, Gewinnen.

Book of the Sphinx ermöglicht dem Spieler, in einem vollkommen neuen Modus und mit überarbeiteten Gewinnmöglichkeiten die Walzen in Bewegung zu setzen und die Gewinne abzuräumen. Man muss keineswegs ein Fan von Ägypten sein, um die Walzen von Book of the Sphinx anzuwerfen, da vor allem die Gewinnchancen mehr als üppig sind, dem dürfte sich kaum ein Spieler langfristig entziehen können.

Das Spiel besticht durch seine detaillierte grafische Aufbereitung im Ambiente des alten Ägypten. Als Spieler weiß man deshalb am Anfang nicht so richtig, wo man denn nun zuerst hinschauen soll: Auf die liebevoll gestalteten Bilder, auf die ungewöhnliche hohe Zahl von sage und schreibe vierzig Gewinnlinien oder auf die möglichen Gewinnhöhen. Allein die mit viel Gefühl und Engagement gezeichneten Bilder von Panthern, Skarabäen, Broschen und anderen Schmuckstücken faszinieren jeden Spieler von der ersten bis zu letzten Spielminute, von den Scatter- und Wildsymbolen ganz zu schweigen.

So spielen Sie Book of the Sphinx

Wie die übrigen Spiele auch, kann „Book of the Sphinx“ im Flashbereich ohne Download gespielt werden. Hierfür ist lediglich eine Anmeldung im Casino erforderlich. Wer nach dieser Anmeldung sofort eine Einzahlung leistet, wird mit einem interessanten und lohnenswerten Willkommensbonus begrüßt. Das Spielprinzip von „Book of the Sphinx“ gibt keine nennenswerten Rätsel auf und ist leicht zu verstehen. Gespielt wird auf fünf Walzen und bis zu vierzig Gewinnlinien, wobei dem Spieler mehrere Optionen offenstehen. Neben vielen anderen Dingen bestimmt der Spieler auch den Einsatz pro Gewinnlinie, sowie die Anzahl der gespielten Gewinnlinien selbst. Unter „Auszahlungen“ kann sich jeder Spieler darüber informieren, welche phantastischen Gewinne sich hinter den jeweiligen Symbolen verbergen. Um einen dieser attraktiven Gewinne einstreichen zu können, sind allerdings mindestens drei identische Symbole auf einer Gewinnlinie erforderlich.

Zunächst einmal hat der Spieler die Wahl für den Einsatz zu entscheiden. Dieser kann zwischen einem, fünf oder 25 Cent und maximal bei einem Euro liegen. Der eingesetzte Betrag wird oft mit dem Linieneinsatz verwechselt. Das ist falsch, nach der Festlegung des Einsatzes ist noch zu entscheiden, wie viele Linien gespielt werden sollen. Der ausgewählte Einsatz ist mindestens auf einer Gewinnlinie einzusetzen, maximal kann man ihn zehnfach in einer Runde nutzen. Die Multiplikation zwischen dem Einsatz und den gewünschten Linien ergibt dann den Gesamteinsatz.

Sind all diese Dinge entschieden, reicht ein Klick auf „Drehen“ und die Walzen setzen sich in Bewegung. Nachdem sie wieder zum Stillstand gekommen sind, können Sie sich hoffentlich über einen Gewinn freuen, bevor Sie erneut auf „Drehen“ klicken. Sie können das Spiel jedoch auch in einen Automatismus überführen und „Autoplay“ drücken. Dann werden automatisch immer wieder neue Spiele gestartet, bis Sie entweder auf „Stop“ drücken oder sich kein Geld mehr auf Ihrem Spielerkonto befindet.

  • den Gewinn auszahlen
  • oder spielen möchten.
Entscheiden Sie sich für ein Bonusspiel, lässt sich der Gewinn nicht nur verdoppeln, sondern sogar vervierfachen.

Symbole im Automatenspiel Book oft the Sphinx

Die Symbole müssen auf den Gewinnlinien ohne Unterbrechung von links nach rechts aneinandergereiht erscheinen, so wie das bei allen bekannten Slots bekannt ist. Book of the Sphinx eröffnet die Möglichkeit, die Gesamtanzahl der Linien stufenweise festzulegen, je mehr Linien gespielt werden, umso mehr Gewinnchancen bestehen. Die in der folgenden Tabelle aufgeführte Zahl ist der Multiplikator des jeweils getätigten Einsatzes

Symbol 3 x im Bild x 4 x im Bild x 5 x im Bild x
10 25 75 400
J 25 75 400
Q 25 75 400
K 50 100 500
A 50 100 500
Namenskartusche 50 150 750
Schlange 50 150 750
Ankh 100 200 1250
Götterstatue 100 200 1250
Skarabäus 125 1000 2500
Pharaonenmaske 250 1500 1250
Buch 200 2000 20000

Das Buch der Sphinx übernimmt bei diesem Spiel eine Doppelfunktion. Es fungiert zum einen als Wildsymbol und vervollständigt Gewinnreihen, wo noch einzelne Symbole für die Linienkomplettierung fehlen, und sorgt so für einen Gewinn.

Gleichzeitig fungiert es auch als Scatter und somit als Streusymbol. Es darf also vollkommen verstreut auf den Walzen erscheinen und ist dabei nicht an irgendwelche aktivierte Gewinnlinien gebunden. Taucht das Symbol während eines Drehs mindestens drei Mal auf, kommt es zu einem Gewinn. Zusätzlich erhält man auch noch 10 Freispiele, bei vier Büchern 20 Freispiele und bei fünf Büchern sogar 30 Freispiele.

Bonusrunden / Extras Book oft the Sphinx

Das Buch der Sphinx existiert in dem Spiel auch als Symbol und ist gleichzeitig Scatter- und Wild-Symbol. Als „Wild ersetzt es, wie ein Joker, fehlende Symbole in den Gewinnlinien und sorgt damit für wesentlich häufigere Gewinne. Als Scatter sorgt es bei dreimaligem Erscheinen für fünf, bei viermaligem Erscheinen für fünfzehn und bei fünfmaligem Erscheinen für 30 Freispiele. Die Walzenposition ist dabei vollkommen unerheblich. Solche Freispiele sind eine Art Zusatzbonus. Der Spieler erhält sozusagen neues Spielkapital geschenkt und spielt bei jeder Runde eine volle Gewinnchance bis zum Höchstgewinn.

Erscheint das „Book of the Sphinx“ als Joker innerhalb einer Gewinnkombination, dann erhält man als Spieler, zusätzlich zu den Freispielen, den doppelten Spieleinsatz. Auch diese Gewinnmöglichkeiten erhöhen sich, je nach Anzahl der Symbole im Gewinnfeld.

Auch bei Book of the Sphinx kann das Risikospiel nach einem Gewinn aktiviert werden. Bei diesem Risikospiel kann man bis zu fünf Mal hintereinander versuchen, seinen vorhandenen Gewinn zu verdoppeln. Dazu muss man jeweils für die nächste Runde erst einmal die richtige Spielfarbe vorhersagen. Nach jeder Runde kann man das Risikospiel beenden und sich den bis dahin erzielten Gewinn gutschreiben lassen oder, maximal fünf Runden, eine weitere Risikorunde spielen. Im bestmöglichen Fall kann sich, durch die Verdoppelung in jeder Runde, der ursprüngliche Gewinn um das 32-fache erhöhen. Andererseits kann man in jeder Runde, bei einer falschen Vorhersage, den bis dahin erzielten Gewinn wieder verlieren.

Tipps & Tricks für Book of the Sphinx

Es sind etliche Tricks im Umlauf, mit denen man angeblich schnellere und höhere Gewinne oder auch mehr Freispiele erreichen kann. Wer diesen Tipps ernsthaft nachgeht wird zu dem ernüchternden Ergebnis kommen, dass kein aktuell bekannter Trick tatsächlich funktioniert, schneller für Freispiele oder für höhere und häufigere Gewinne sorgt – und das gilt nicht nur für die Online-Version. Wer solchen Aussagen misstraut, sollte zunächst den Spielgeldmodus nutzen und das Spiel ausführlich in all seinen Möglichkeiten testen. Das eröffnet die Möglichkeit, sämtliche Tipps und Tricks persönlich zu überprüfen.

Es mag für manche bedauerlich sein, dass es derzeit keine wirklich funktionierenden Tricks für die Spiele gibt, aber sie sind eigentlich auch nicht notwendig. Man kann, und das werden die seriösen Spieler sehr begrüßen, bei diesem Spiel auch ohne Tricks und Manipulationen sehr gute Gewinne einfahren