x

Entdecken Sie Henry VIII für Ihr mobiles Endgerät

Das Spiel

Henry VIII ist ein aufregender Spielautomat von Inspired Gaming, der von König Heinrich dem VIII regiert wird. Zu den besonderen Spielfeatures, auf die Sie achten sollten, gehört unter anderem das „Bonusrad“, mit drei verschiedene Funktionen. Außerdem sorgen Ultra-Spins für zusätzliche kolossale Gewinnchancen.

Spielanleitung

Der Slot hat 5 Walzen, 3 Reihen und 20 feste Gewinnlinien. Um einen Gewinn zu erzielen, müssen Sie versuchen, zwischen 2 und 5 gleiche Symbole auf einer Gewinnlinie zu erhalten. Bevor Sie die Walzen starten, müssen Sie zunächst Ihren Einsatz pro Runde festlegen. Mit einem Mindesteinsatz von nur 20 Cent pro Runde geht es los und wenn Sie möchten, können Sie Ihren Einsatz auf bis zu 250 Euro pro Spin erhöhen. Der Slot verfügt über eine Reihe an Bonus-Features, wie Wild Joker Spins, Royal Roller und Ultra Spins, die für tolle Gewinnmöglichkeiten sorgen.

Symbole

Als Symbole finden Sie unter anderem einen Ritter auf einem weißen Pferd, eine Krone, eine Burg, ein Ritterhelm, das Spiel-Logo und ein Zelt. Die Standardsymbole J, Q und K stellen die Gewinnsymbole mit den geringeren Auszahlungen dar. Das Wild-Symbol ist der Hofnarr. Er kann alle anderen Symbole, bis auf das Bonus-Symbol, ersetzen und so Gewinnkombinationen vervollständigen. König Heinrich der VIII ist das Bonus-Symbol. Drei oder mehr der Symbole lösen das „Bonusrad“ aus.

Bonus-Funktionen

Bereits im Basisspiel können zufällig ausgelöste Features für große Gewinne sorgen. Achten Sie dazu auf die König-Heinrich-Animation unter den Walzen. Wenn er Seine Schatztruhe öffnet, können Sich sich auf kolossale 3x3 Symbole und viele weitere Extras freuen. Außerdem verfügt das Spiel über ein aufregendes „Bonusrad“, dass ausgelöst wird, wenn Sie mit einem Spin mindestens 3 Bonus-Symbole landen. Das Rad hält drei unterschiedlich Features für Sie bereit: Wild-Joker Spins, Kings-Spins und das Royal-Roller-Feature.

Auszahlungen

Die Auszahlungsrate (RTP, Return to player) bei dem Slot Heinrich VIII beträgt 95%.