Online Baccarat Glossar

Die wichtigsten Begriffe für Online Baccarat-Spieler zusammengefasst

Wenn Sie dachten, dass Baccarat den Reichen vorbehalten ist, dann lassen Sie sich eines Besseren belehren. Lernen Sie die vielen Spielbegriffe, die aus verschiedenen Sprachen stammen, und schon bald werden Sie den Bogen heraus haben und das Spiel genießen können.

Action

Action ist ein häufiger genutzer Begriff im Glücksspiel, der sich auf den Gesamtbetrag des Bargelds bezieht, den ein Spieler während einer Spielsitzung setzt.

Baccarat

Im Französischen bedeutet das Wort Baccara “Null.” Der Name lässt sich darauf zurückführen, dass in einem Spiel Baccarat, Bildkarten und die Zehn den Wert Null haben. Baccarat ist also der Name eines beliebten Casinospiels.

Baccara

In Italienisch bedeutet das Wort Baccarat “Null.” Sie werden daher manschmal sehen, dass das Spiel Baccarat genannt wird und manchmal auch Baccara, insbesondere in Italien oder in Casinos in der Nähe von Italien.

Banco

Banco ist das spanische Wort für Bank oder Banker. In Baccarat wird der Dealer manchmal als Banco bezeichnet. Der Dealer in Baccarat ist die Person, die das Spiel führt, den Kartenschuh handhabt und die Karten austeilt und spielt. In einigen älteren, traditionelleren Versionen von Baccarat ist der Banker auch derjenige, dessen Geld die Spielaction garantiert. Selbst wenn das Casino der finanzielle Rücken des Spiels ist, wird der Dealer dennoch Banker genannt.

Banker

In Baccarat ist der Banker der Spieler, der das Spiel führt, den Kartenschuh handhabt und die Karten austeilt und verschiedene Hände spielt. Der Einsatz auf den Banker gibt dem Spieler die besten Quoten im Spiel. Viele Spieler denken, dass ein Einsatz auf den Banker der einzige sinnvolle Einsatz im Spiel ist und zwar wegen der Gewinnquoten.

Bankroll

Ein häufig verwendeter Begriff, der sich auf den Geldbetrag bezieht, den der Spieler bereit ist, für seinen Einsatz zu verwenden. Dieser Begriff unterscheidet sich von Action, da Bankroll ein theoretischer Geldbetrag ist, den ein Spieler bereit ist auszugeben, während Action der tatsächlich ausgegebene Betrag ist.

Banque

Eine weitere Version des Spiels Baccarat. Banque ist eine Version des Spiels mit drei Händen: eine Hand des Bankers und zwei Hände des Spielers. Banque ist in europäischen Casino beliebter als in amerikanischen Casinos.

Burn Card

In allen Spielen bedeutet eine Burn Card (verbrannte Karte) eine Karte, die nach dem Mischen aus dem Kartenspiel gezogen und verworfen wird.

Carte

Im Französischen sagen Spieler „Carte”, um zu verlangen, dass sie eine weitere Karte erhalten. Dieser Begriff ist das französische Gegenstück zu „Hit me“.

Chemin de Fer

Chemin de Fer I und zwar wie es in Frankreich gespielt wird.

Coup

Eine Runde Baccarat wird Coup gennant. Das Wort Coup kommt aus dem Französischen.

Croupier

Croupier ist das französisches Wort für Dealer. Der Dealer hat verschiedene Aufgaben am Baccarat-Tisch, die jedoch von der Art des Baccarat-Spiels abhängen. In Baccarat-Spielen in Amerika ist der Croupier der Ansager und der Angestellte, der kontrolliert, wie das Spiel verläuft und nicht der wirklich derjenige, der die Karten austeilt. In dem Spiel Mini Baccarat führt der Croupier oder Dealer alle Aufgaben durch, die für das Spiel erforderlich sind: Austeilen der Karten sowie Kontrolle wie das Spiel verläuft und Bezahlen der Gewinne.

Cut

Cut bedeutet Abheben, das heißt, das Kartenspiel wird nach dem Mischen in zwei Hälften geteilt. Cut Deck bedeutet dann, dass die Karten wieder mit der unteren obenauf verbunden werden. Dies ist ein zusätzliches Mischen des Kartenspiels.

Cut Card

In manchen Baccarat-Spielen ist eine Cut Card eine bestimmte Art Karte (gewöhnlich eine einfarbige Karte aus Plastik), die ein Spieler verwendet, um das Kartenspiel abzuheben (Cut), nachdem der Dealer gemischt hat.

Dealer

Verschiedenen Arten von Baccarat haben verschiedene Aufgaben für den Dealer. In der Version von Baccarat, die in Amerika gespielt wird, stehen zwei Casinoangestellte an den gegenüberliegenen Seiten des Tisches und beide werden Dealer genannt. Der Name ist jedoch im amerikanischen Baccarat eine Fehlbezeichnung, denn der Dealer teilt nicht tatsächlich die Karten aus. Im amerikanischem Baccarat sammelt der Dealer alle verlorenen Einsätze ein und zahlt die Gewinne aus. Aus unbekanntem Grund ist der Mitarbeiter, der Banker genannt wird, tatsächlich derjenige, der die Karten austeilt.

Discard Tray

In Baccarat und anderen Kartenspielen ist das Discard Tray ein Ort, der alle Karten enthält, die entweder ausgespielt oder abgeworfen wurden.

Down Card

In vielen Kartenspielen wird eine Karte, die verdeckt ausgeteilt wird, „Face down“-Karte genannt. Ein weiterer häufiger Begriff für eine verdeckte Karte ist Down Card.

Edge

Im Casinospiel bezeichnet Edge, einen statistischen oder mathematischen Vorteil. Wennn Spieler gewöhnlich von dem Hausvorteil sprechen, meinen sie den Vorteil, den das Casino gegenüber dem Spieler hat. Dieser Hausvorteil oder Edge wird gewöhnlich in Prozent ausgedrückt.

Face Card

Face Card ist eine Bildkarte und bezeichnet alle Karten mit einem Portrait, das heißt Bube, Dame und König. In Baccarat haben alle Bildkarten den Punktwert Null.

Flat Bet

Ein Flat Bet ist ein Einsatz, der ohne jeglichen Unterschied gesetzt wird. Dies bedeutet der Spieler setzt den gleichen Einsatz immer wieder ohne den Einsatz zu ändern.

House Advantage / House Edge

Der House Edge oder House Advantage ist der statistische Vorteil, den das Casino im Spiel gegenüber dem Spieler hat. Gewöhnlich wird dieser in Prozent ausgedrückt.

Ladderman

Der Ladderman ist der Mitarbeiter im Casino, der die verschiedenen Baccarat-Tische von einem Stuhl aus beobachtet, der sich hoch über den Tischen befindet.

Le Grande

Le Grande ist französischer Jargon für eine natürliche Hand mit insgesamt 9 Punkten, das heißt mit zwei Karten.

Mini-Baccarat

Dies ist eine Version von amerikanischem Baccarat, das an einem kleineren Tisch gespielt wird und dessen Regeln sich leicht von regulärem Baccarat unterscheiden.

Monkey

Baccarat Jargon für eine Bildkarte oder für eine Zehn.

Natural

Natural oder natürlich bedeutet, dass ein Punktwert von 8 oder 9 mit den ersten beiden Karten im Spiel ausgeteilt werden.

Palette

Palette ist das Werkzeug, das in Baccarat zum Verschieben der Karten auf dem Baccarat-Tisch verwendet wird.

Punto

Dies ist das spanische und italienische Wort für Punkt. Manchmal wird dieser Begriff als Jargon für den Baccarat-Spieler verwendet.

Shoe

Im Casinospiel bezeichnet das Wort Shoe oder Schuh das Gerät, welches die Karten hält, die für das Spiel verwendet werden. Kartenschuhe können bis zu acht Kartenspiele gleichzeitig halten. Sie wurden so entwickelt, dass der Dealer jeweils eine Karte auf die Spieloberfläche verschieben kann.

Shuffle Up

Ein Shuffle Up oder das Mischen ist eine Aktion, die vom Dealer im Casinospiel eingesetzt wird, um dem Zählen von Karten entgegenzuwirken.