x

Casino Holdem

Sie suchen online den Nervenkitzel und möchten Ihr Glück bei Dealern versuchen? Einmal nicht gegen andere Mitspieler die Karten auf den Tisch legen? Dann haben Sie mit Casino Holdem genau das richtige Casino Kartenspiel gefunden! Casino Holdem ist eine Variante von Texas Holdem Poker. Es zählt zu den bekanntesten Kartenspielen der Welt. Bei Casino Holdem spielen Sie gegen den Dealer und nicht g... Mehr

Neueste Gewinner

Casino Holdem

Generelles zum Casino-Spiel Casino Holdem

Sie suchen online den Nervenkitzel und möchten Ihr Glück bei Dealern versuchen? Einmal nicht gegen andere Mitspieler die Karten auf den Tisch legen? Dann haben Sie mit Casino Holdem genau das richtige Casino Kartenspiel gefunden! Casino Holdem ist eine Variante von Texas Holdem Poker. Es zählt zu den bekanntesten Kartenspielen der Welt. Bei Casino Holdem spielen Sie gegen den Dealer und nicht gegen andere Mitspieler, was den besonderen Reiz des Spiels ausmacht.

So spielen Sie Casino Holdem

Zu Spielbeginn legen Sie zunächst den Einsatzbetrag fest. Hierfür haben Sie auf dem Tischrand die entsprechenden Chips zur Verfügung. Deren Werte liegen im CasinoClub bei 1, 5, 25 sowie 100 Euro. Haben Sie Ihre Chips ausgewählt, können Sie Ihre Einsätze durchklicken auch den Ante-Bereich tätigen. Für das rückgängig machen eines Einsatzes müssen Sie lediglich die Umschalttaste gedrückt halten und auf den jeweiligen Chip klicken. Vor dem Spielbeginn wird der Einsatz platziert - im Anschluss erscheint „Deal“. Mit einem Klick darauf kann das Spiel beginnen. Mit „Clear“ können die Einsätze wieder zurückgezogen werden.

Der Spielablauf ist identisch mit dem des Texas Holdem. Einziges Unterscheidungskriterium ist, dass Sie hier nicht gegen Mitspieler, sondern gegen den Casino-Dealer spielen. Zunächst werden verdeckte Kartendecks an die Spieler ausgegeben. Anschließend folgen drei weitere Karten, die gleichzeitig umgedreht werden. Dies bezeichnet man als Flop. Nun entscheiden Sie:

  • Karten behalten oder verwerfen?
  • Wird das erste Ante verloren oder gehen Sie mit?

Haben Sie hingegen Karten, die gut zu einem Flop passen oder ein Pocket Pair, sollten Sie die Chance ergreifen und mitgehen. Hier ist es wichtig, dass Sie Ihre Chancen gut abschätzen und etwas mathematisches Geschick mitbringen. Das „Auszählen“ und die vermutete Hand des Dealers sind hierbei hilfreich.

Entscheiden Sie sich zum „Call“, ist der Dealer am Zug. Er legt zwei weitere Karten offen. An dieser Stelle haben Sie die Option auszusteigen oder mitzugehen. Erhöhen Sie den Einsatz, wird er um Ante erhöht. Achtung, das ist Ihre letzte Chance in Casino Holdem, erneut einen Einsatz zu machen, bevor der Dealer die letzte Gemeinschaftskarte (River) aufdeckt.

Sie wird mittig neben den anderen vier Karten platziert. Jetzt ist Rechnen angesagt, denn der Dealer hält die beste Hand mit den beiden Karten fest. Mit ihnen wird das Haus gehalten. Verglichen werden sie mit Ihren besten fünf Karten. Ist Ihnen das Glück hold und haben Sie das bessere Blatt, haben Sie diese Runde in Casino Holdem gewonnen.

Gewinne beim Online-Poker-Game Casino Holdem Poker

Ihre eigene Hand hat 5 bis 7 Karten. Dabei sind zwei von ihnen verdeckt und fünf werden offengelegt. Hat der Dealer ein schlechteres Blatt, gewinnen Sie. Hatte er allerdings eine Paarung mit Vieren oder sogar besser, wird die Party richtig interessant. Dann stehen folgende Gewinnmöglichkeiten zur Verfügung:

Kartenblatt Gewinn Benötigte Karten
Straight oder weniger 1 zu 1 Fünf Karten in numerischer Reihenfolge.
Flush 2 zu 1 Fünf Karten derselben Farbe.
Full House 3 zu 1 Ein Drilling und ein Paar, beispielsweise 3x Könige und 2x 10 oder 3 x 4 und 2x Asse.
Vier einer Sorte 10 zu 1 Vier Karten mit dem gleichen Wert.
Straight Flush 20 zu 1 Fünf Karten der gleichen Farbe in Folge.
Royal Flush 100 zu 1 Fünf Karten mit den gleichen Farben und mit beliebigen Werten.

Sie erhalten Ihren Einsatz zurück, wenn Ihre eigene Hand den gleichen Wert hat, wie die des Dealers.

Bonusrunden und Extras bei Casino Holdem

Beim Casino Holdem gibt es nicht nur die klassischen Gewinnchancen, sondern auch einen sehr großzügigen progressiven Bonus-Jackpot. Sie können in jeder Runde versuchen, ihn zu knacken. Dabei wird zunächst vor dem Beginn der Runde geprüft, ob Sie sich für den Bonus qualifizieren können. Vorteil bei dieser Bonus-Art ist es, dass Sie auch bei einer verlorenen Hand gewinnen können.

Um den Bonus-Jackpot in Casino Holdem knacken zu können, müssen Sie vor Beginn der Runde anzeigen, dass Sie um den Bonus spielen möchten. Im Normalfall wird der Bonus gewonnen, wenn Sie Paarungen oder bestimmte Kombinationen auf der Hand haben.

Möchten Sie die höchste Bonuszahlung, den Royal Flush, beim Casino Holdem erzielen, ist folgende Hand nötig:

  • Ass
  • König
  • Dame
  • Bube
  • und zehn Karten derselben Farbe

Auch mit anderen Kartenblättern können Sie von dem Bonus profitieren. Abhängig vom Blatt erhalten Sie den prozentualen Jackpot-Betrag des progressiven Jackpots.

Der aktuelle Jackpot kann stets auf dem Tisch eingesehen und verfolgt werden.

Kartenblatt Jackpot-Betrag
Royal Flush 100 Prozent des gesamten progressiven Jackpots
Straight Flush 50
Four of a kind 40
Full House 30
Flush 20
Straight 7
Dreier 7
Zwei Paare 7
Paar Asse 7

Tipps & Tricks für Casino Holdem Poker

Starre Regeln für eine Gewinnerhand gibt es beim Casino Holdem nicht. Aus statistischer Sicht ist es meist besser, die Hand bis zu Ende zu spielen und zu Callen. Hilfreich ist auch zu wissen, dass die Hand des Dealers mindestens ein Viererpaar oder sogar besser sein muss, um sich zu qualifizieren. Bringt der Flop hingegen schon eine Kartenkombination, die ihn qualifiziert, wissen Sie bereits hier mit Sicherheit, dass sich der Einsatz im Gewinnfall stark auszahlt.

Generell sei gesagt, dass es immer besser ist, wenn Sie Ihr eigenes Blatt sehr genau kennen und die Werte im Blick behalten.