x

Showdown Poker

Sie mögen Schnelligkeit, Nervenkitzel und wollen schnell zum Showdown kommen? Nehmen Sie am Pokertisch Platz und spielen Sie Showdown Poker. Ziel dabei ist es, eine Voraussage darüber zu treffen, welche drei Kartenpaare in der besten Poker-Hand sind, wenn die Gemeinschaftskarten auf dem Tisch liegen. Eine Verdopplung des Gewinnes ist ebenfalls blitzschnell möglich, wenn Sie sich für die „Alles ... Mehr

Neueste Gewinner

Showdown Poker

Generelles zum Showdown Poker

Sie mögen Schnelligkeit, Nervenkitzel und wollen schnell zum Showdown kommen? Nehmen Sie am Pokertisch Platz und spielen Sie Showdown Poker. Ziel dabei ist es, eine Voraussage darüber zu treffen, welche drei Kartenpaare in der besten Poker-Hand sind, wenn die Gemeinschaftskarten auf dem Tisch liegen. Eine Verdopplung des Gewinnes ist ebenfalls blitzschnell möglich, wenn Sie sich für die „Alles oder Nichts“-Runde entscheiden.

So spielen Sie Showdown Poker

Machen Sie Ihren ersten Einsatz und klicken Sie auf „Deal“. Damit beginnt die erste Runde in Showdown Poker. Insgesamt werden drei Pokerblätter mit zwei offenen Karten ausgegeben. Sie haben die Wahl, mit welchem Blatt Sie spielen. Nun folgt die Offenlegung von drei Gemeinschaftskarten. Es gewinnt das Pokerblatt, welches mit dem 2-Karten-Blatt und den Gemeinschaftskarten das Beste darstellt.

Hatten sie Glück? Dann wird der Preis direkt in der Tabelle auf dem Bildschirm gezeigt. Wie hoch dieser ausfällt, ist abhängig von dem Rang Ihrer Poker-Hand im Verhältnis zu den zwei übrigen Händen. Liegen

  • Ass
  • König
  • Dame
  • Bube
  • eine Zehnerkarte
  • und alle Gemeinschaftskarten

mit der gleichen Farbe auf dem Tisch, gibt es den höchsten Preis für Sie - Ihr Einsatz wird verdoppelt!

Nach dem Gewinn können Sie den Preis mit dem Drücken von „Collect“ behalten oder Sie wagen Ihr Glück erneut. Klicken Sie „Verdoppeln“, starten Sie direkt in die “Alles oder Nichts”-Runde. Jetzt müssen Sie vorhersagen, ob eine rote oder schwarze verdeckte Karte auf dem Tisch liegt. Zur Maximierung Ihres Gewinnes in Showdown Poker können Sie diese Runde bis zu fünfmal nacheinander spielen.

Gewinne beim Showdown Poker

Die Gewinne beim Showdown Poker sind vielfältig und können abhängig vom Einsatz und den Händen variieren. Sie starten mit 1 zu 1 und können sich sogar auf Auszahlungen von 100 zu 1 freuen.

Kartenblatt Gewinn Benötigte Karten
Tie 1 zu 1 Zwei Hände, die den gleichem Wert aufweisen.
High Card 1 zu 1 Ein Kartenblatt, welches keines der anderen Blätter formieren kann.
Low Pair 1 zu 1 Ein Pärchen, welches kleiner ist als zwei Buben, z.B. zwei 99, zwei 88 usw.
Buben oder besser 2 zu 1 Ein Pärchen, was größer ist als 2 10,10, z.B. JJ, KK, QQ, AA.
2 Paare 2 zu 1 Ein Kartenblatt mit zwei Paaren, beispielsweise 2x 10 und 2x 6 plus eine Beikarte.
Dreier 2 zu 1 Drei Karten vom selben Rang, beispielsweise 3x Bube oder 3x Zweier und zwei nicht kombinierbare Beikarten.
Straight 3 zu 1 Fünf Karten, die eine numerische Reihenfolge aufweisen (auch Straße genannt).

Fünf Karten in numerischer Reihenfolge bilden den Straight („Straße“)
Flush 3 zu 1 Fünf Karten von der gleichen Farbe, beispielsweise 5x Kreuz (Clubs genannt), 5x Pik (Spades genannt), 5x Herz (Hearts genannt) oder 5x Karo (Diamonds genannt).
Full House 3 zu 1 Ein Drilling und ein Paar, beispielsweise 3x König und 2x 10 oder 3x4 und 2x Ass.
Four of a kind 10 zu 1 Ein Vierling, welches vier Karten vom gleichen Rang aufweist, beispielsweise 4x Asse oder 4x Neun plus eine Beikarte (Kicker genannt).
Straight Flush 25 zu 1 Alle Karten müssen für diese Hand die gleiche Farbe besitzen und auch der Rang in der richtigen Reihenfolge sein.
Royal Flush 100 zu 1 Hierfür müssen alle Karten die gleiche Farbe besitzen – von 10 bis Ass.
Onboard Royal Flush 2000 zu 1 Eine Straße von Ass bis 10 mit derselben Farbe (alle Gemeinschaftskarte von derselben Farbe).

Bonusrunden und Extras beim Showdown Poker

Extra-Bonusrunden gibt es beim Showdown Poker nicht. Dennoch können Sie Ihren Gewinn bereits nach sehr kurzer Zeit in der „Alles oder Nichts“-Runde verdoppeln. Ihr Glück können Sie dabei bis zu fünf Mal hintereinander herausfordern.

Tipps & Tricks zum Showdown Poker

Auch beim Showdown Poker ist es wichtig, dass man stets das Blatt und die vermeintliche Punktzahl der Hände der anderen Spieler im Auge behält. Auf diese Weise können Sie die eigenen Tipps und Vorhersagen noch präziser abgeben. Das macht sich vor allem in der „Alles oder Nichts“-Runde im wahrsten Sinne des Wortes bezahlt. Hier wird Ihr Einsatz verdoppelt. Wem Showdown Poker nicht zusagt, der findet im Online Casino noch weitere Kartenspiele.