PayPal-Einzahlungen im CasinoClub

Verfügbarkeit Bearbeitung Währungen Gebühren
Deutschland Sofort EUR Keine

Deutschlandweit verwenden bereits über 20 Millionen zufriedene Kunden den seriösen und selbstverständlich kostenlosen Paypal-Service für ihre Einkäufe im Internet. Spieler mit Wohnsitz in Deutschland können die sichere Zahlungsmethode nun auch für ihre Ein- und Auszahlungen im CasinoClub verwenden. Das funktioniert ganz einfach, indem Sie im Online Casino Paypal als Zahlungsmethode wählen.

Schritt für Schritt im Online Casino mit Paypal einzahlen

  1. Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort in die Casinolobby ein und klicken Sie auf KASSE.
  2. Ein Fenster mit der Casinokasse öffnet sich. Klicken Sie auf Einzahlung > Paypal.
  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse an, unter der Sie Ihr Konto bei Paypal registriert haben, indem Sie das entsprechende Feld mit einem Häkchen markieren.
  4. Machen Sie Angaben zu dem Betrag, den Sie gerne einzahlen möchten, und nennen Sie einen Werbecode, falls Sie über einen verfügen sollten.
  5. Dann klicken Sie auf WEITER, überprüfen Ihre Angaben und autorisieren die Einzahlung mit einem Klick auf die entsprechende Schaltfläche.
  6. Sie werden nun direkt auf die Paypal-Website weitergeleitet, wo Sie den Zahlungsvorgang abschließen können.
  7. Der eingezahlte Betrag wird Ihrem CasinoClub-Konto sofort gutgeschrieben.

Sicherheit & Datenschutz

PayPal gilt nicht nur als eine der beliebtesten, sondern auch eine der sichersten Zahlungsmethoden im Internet. Auch für Ihre Einzahlungen im CasinoClub bietet sie einige Vorteile. Sie brauchen weder die Details Ihres Bankkontos, noch die Ihrer Kreditkarte im CasinoClub zu hinterlegen. Das bedeutet, jegliche Information über Ihre Zahlungsquelle/n bleibt für den CasinoClub unbekannt. Für Transaktionen im CasinoClub gilt PayPal als Ihre Zahlungsquelle.

PayPal hat wiederum seine eigenen Sicherheitsregulierungen. Bei der Eröffnung werden Sie um Bestätigung gebeten, dass Sie Zugriff zu der von Ihnen angegebenen Zahlungsquelle besitzen. Dadurch wird verhindert, dass eine nicht-befugte Person von Ihrem Bankkonto Gebrauch macht. Sollten Sie diese nicht sofort bestätigen, können Sie Ihr Konto bei PayPal benutzen, jedoch mit festgelegten Limits.

Ein-und Auszahlungslimits

Von den vier verschiedenen Limits, die bei einem PayPal Konto bestehen sind zwei für die Transaktionen mit dem CasinoClub wichtig. Die anderen zwei beziehen sich auf Interaktionen zwischen PayPal Konten.

  1. Abbuchungslimit pro Monat – 750 € ist der maximale Betrag, der pro Monat vom PayPal Konto abgebucht werden kann
  2. Abbuchungslimit pro Jahr – 1.000 € ist der maximale Betrag, der pro Jahr vom PayPal Konto abgebucht werden kann
  3. Sendelimit – 2.500 € ist der maximale Betrag, der pro Jahr gesendet werden kann
  4. Empfangslimit pro Jahr – 2.500 € ist der maximale Betrag, der pro Jahr empfangen werden kann. Dieser Betrag bezieht sich lediglich auf per PayPal erhaltenen Gelder

Aufhebung von Limits

Um die Limits von vorn herein auszuschalten, führen Sie am besten gleich am Anfang die Bestätigung durch. Es ist mit einem einfachen Schritt getan. Zu diesem Zweck wird Ihnen von PayPal ein Betrag von 0,01 € auf das von Ihnen angegebene Konto überwiesen, sobald Sie die Daten angegeben haben. Mit dieser Überweisung ist ein Zahlencode verbunden, den Sie dann auf Ihrem PayPal Konto unter „Nicht vergessen“ auf „Bankkonto bestätigen“ eingeben. Den Code finden Sie auf dem Kontoauszug Ihrer Bank. Sie können in der Zwischenzeit das PayPal Konto aber schon für Einzahlungen im CasinoClub nutzen, solange diese unterhalb des Limits liegen.

Dieser Prozess betrifft Abbuchungs- und Sendelimits. Für Information bezüglich des Empfanglimits, wenden Sie sich bitte an PayPal. Bei Fragen bezüglich der Nutzung von PayPal mit CasinoClub hilft Ihnen auch unser Kundendienst jederzeit gerne weiter.